Die Zuschauer reisen mit dem Kanu, und auf ihrem Weg begegnen sie allerhand Gestalten und Geschichten, die vom Ufer grüßen. Am Ufer des Schalseekanals treffen sie auf Romeo und Julia. Auf einer der Stationen begleitet die LoLaBand die Montague Gang auf dem Weg zum Ball.

Aus der Veranstaltungsankündigung: „Nichts verspricht mehr Glück und nirgends ist das Glück flüchtiger als in der Liebe. Im Kanu-Wander-Theater erzählen wir die Liebesgeschichte: Romeo und Julia. Romeo und Julia verlieben sich, ihre Familien aber hassen sich. Wir paddeln mit dem Kanu durch die Natur und die größte Liebesgeschichte der Welt, auf dem Schaalseekanal, von dessen Ufern gehofft, gestritten und geliebt wird, auf der Suche nach dem Glück.“

Share