Kulturelles Begleitprogramm zu einer Informationsveranstaltung zu den Themen Endlagersuche und Atommüll in Gorleben. es findet statt auf dem Grundstück der Salinas-Salzgut GmbH (im Gartower Forst zwischen Gorleben und Gedelitz), die mit Hilfe einer bundesweiten Spendenkamapgne in unmittelbarer Nähe des Endlager-Erkundungsbergwerks Gorleben von Graf Bernstorff ein Waldgründstück gepachtet hat nach dem Motto: Lieber Salz fördern als Atommüll lagern. Die Aktiven bieten an diesem Tag stündlich geführte Radtouren und Spaziergänge rund um die Atomanlagen, dazu ein kulturelles Begleitprogramm (meistens Live-Musik), Kuchen, Kaffee, Gespräche mit Veteranen aus dem einheimischen Widerstand und Salzverkauf (der Erlös dient zur Finanzierung der Prozesse).
Das Grundstück der Salinas Salzgut GmbH befindet sich in direkter Nachbarschaft zum Brennelementelager, in Gorleben die Kreisstraße 2 Richtung Gedelitz nehmen.

Share