Ein Vagabun­denspiel – Kanu-Wander-Theater

Die Zuschauer reisen mit dem Kanu, und auf ihrem Weg begegnen sie allerhand Gestalten und Geschichten, die vom Ufer grüßen. Sie treffen auf Vagabunden, Wesen, die unterwegs sind und die sich nur für einen kurzen poetischen Moment aufhalten lassen. Sie haben Musik und Tanz im Gepäck und spielen die Geschichten an den Ufern des Schaal­seekanals und am Salemer See, wo sie sich mit der Natur verbinden und schon wieder verschwunden sind.

Share