Wenn der Pastor mit der Gemeinde Seemannslieder singt, der Organist zur Feier des Tages (die französischen Truppen hatten vor 200 Jahren die Kirche niedergebrannt) die Marseillaise spielt, dann ist Neujahrsempfang in der St.Pauli-Kirche. Und weil es voriges Jahr allen so viel Spaß gemacht hat, ist die LoLaBand auch dieses Jahr wieder dabei.

Share